Wie geht es DZP?

Unsere aktuellen Projekte.

Fusion von 5 Gesellschaften aus der Gruppe Dentsu Aegis Network

29.05.2019

Autorzy:
Przemysław Furmaga
Agata Mierzwa
Grzegorz Sprawka
Justyna Tyc-Brzosko
Maciej Wasilewski
Aleksandra Czarnecka

Unsere Kanzlei beriet bei der Fusion von 5 Gesellschaften aus der Gruppe Dentsu Aegis Network. Als Folge der Fusion übernahm Isobar Polska sp. z o.o. die Gesellschaften Socialformance sp. z o.o., Socializer S.A., Hypermedia sp. z o.o. und M2.0 sp. z o.o.

Die Holdinggesellschaft Dentsu Aegis Network in Polen umfasst derzeit 10 Marketingagenturen und Medienhäuser: Carat, iProspect, Isobar, Mcgarrybowen, Merkle, MKTG, Vizeum, Dentsux, Posterscope und Dentsu.

Isobar ist eine weltweit tätige Marketing-Agentur, die im digitalen Bereich tätig ist und zu deren Kunden unter anderem Coca-Cola, Adidas, Enterprise, P&G, Philips und Huawei gehören.

Die Beratung der Firma Dentsu Aegis Network umfasste die Planung der Fusion und die Durchführung des gesamten Verfahrens. Die vom Mandanten durchgeführte Umstrukturierung war unkonventionell, da sie die Abwicklung einer mehrstufigen Unternehmensstruktur beinhaltete.

DZP wurde durch das von Przemysław Furmaga koordinierte Beratungsteam vertreten. Das Team bestand aus: Maciej Wasilewski und Aleksandra Czarnecka aus der Praxis für Gesellschaftsrecht, M&A, Agata Mierzwa und Justyna Tyc aus der Praxis für Arbeitsrecht und Sozialversicherung und Grzegorz Sprawka aus der Praxis für Steuerrecht.