Wie geht es DZP?

Unsere aktuellen Projekte.

DZP-Immobilienpraxis beriet YIT bei der Transaktion über die Fertigstellung und Veräußerung von über 1.000 Mieteinheiten in Warschau

09.07.2021

Autorzy:
Lech Żyżylewski
Anna Okła-Woźniak
Marcin Niemyjski

Anwälte aus der Immobilienpraxis von DZP haben YIT, den größten Bauträger Finnlands und einen der wichtigsten Wohnbauträger auf dem polnischen Markt, bei einer Transaktion beraten, die die Planung, den Bau und den Verkauf von mehr als 1.000 Mieteinheiten in vier Projekten in Warschau betrifft. Dies ist eine der größten Transaktionen im Private Rented Sector (PRS) in unserer Region.

Der Käufer der Wohneinheiten ist der dänische Fonds NREP, ein führender Immobilienfonds und Investor in den nordischen Ländern.

Die Transaktion umfasst mehrere Phasen, wobei die Parteien kürzlich ein Vertragspaket unterzeichnet haben, das eine weitere besonders wichtige Phase des Projekts abschließt.

DZP hat das Projekt auf Seiten von YIT umfassend rechtlich begleitet. Unser Mandant wurde unterstützt von: Lech Żyżylewski, Partner, Anna Okła-Woźniak, Senior Associate und Marcin Niemyjski, Associate.