Was macht mein rechtlicher Partner?

Aktuelles.

Małgorzata Wilińska führt ein neues Team bei DZP

05.05.2016

Autorzy:
Dr Aleksandra Auleytner

Freudig informieren wir, dass seit Anfang Mai im Rahmen der Praxis IP&TMT, welche von Dr. Aleksandra Auleytner geführt wird, das neue DZP Team "Forschung und Entwicklung" etabliert wurde. In den Tätigkeitsbereich dieses Teams fällt die Beratung im Bereich der Kommerzialisierung von wissenschaftlichen Arbeiten und Entwicklungsarbeiten als auch Technologietransfers. In diesem Zusammenhang stießen zu uns Dr. Magorzata Wilińska, Counsel, die zur Leiterin des Teams F&E wurde, als auch Łukasz Górecki, Associate.

Małgorzata Wilińska ist Dr. Iuris, Rechtsberaterin als auch Vortragende an der Fakultät der Rechtswissenschaften und Verwaltung an der Warschauer Universität und an der Haupthandelsschule. Sie ist Mitveranstalter der postgraduate studies "Technologietransfermanagement" an der Haupthandelsschule. Ihre Doktorarbeit, unter dem Titel "Nutzung von Expertensystemen während Rechtsanwendungsprozessen" handelt von der Verwendung künstlicher Intelligenz, mitunter von Neuronennetzen bei Prozessen der Rechtsanwendung und der Aushilfe bei der Arbeit eines Juristen. Sie ist Expertin des Nationalen Forschungs- und Entwicklungszentrums im Bereich F&E. Małgorzata spezialisiert sich auf Problematik der F&E und Datenschutz für führende polnische Forschungs- und Wissenschaftsinstitute sowie für Universitäten und Unternehmen.

Łukasz Górecki, Anwalt, Absolvent der Fakultät für Rechtswissenschaften und Verwaltung an der Warschauer Universität und der postgraduate studies "Technologietransfermanagement" geführt am Institut für Management, Kollegium für Management und Finanzen an der Haupthandelsschule in Warschau. In seiner beruflichen Praxis beschäftigt er sich mit den Problematiken der F&E. Im Bereich der Kommerzialisierung arbeitete er mit den führenden Forschungsinstituten und Investitionsfonds zusammen.