Katarzyna Kuźma

Partner

"Working with an experienced, involved team is a great pleasure. So is being able to resolve complex problems for our clients and proposing efficient legal solutions."

+48 22 557 94 25     katarzyna.kuzma@dzp.pl
  • Heads the public procurement and environmental protection teams and specialises in Polish and EU law.
  • Advises on complex investment projects carried out through partnership structures (PPP, concessions) and other forms of public-private cooperation, particularly with the participation of foreign entities.
  • Advises private and public entities at all stages of public procurement procedures, when applying legal protection measures, and during performance of public contracts.
  • Has extensive experience in advising clients in the construction, energy and waste management sectors on, e.g. performance of infrastructure investments, and in the municipal services sector.
  • Supports businesses during legal analyses of the effects of proposed amendments to public procurement and environmental protection legislation and during the legislative work itself.
  • Has provided strategic advice to foreign entities expanding onto the Polish market and Polish businesses wishing to expand abroad.
  • Heads the team serving Spanish-speaking clients (she worked for six years in prominent Spanish law firms).
  • Speaker at numerous seminars and conferences on problems related to infrastructure investments and Polish-Spanish trade.
  • Vice-president of the Public Procurement Law Association.
  • Member of the International Association of Young Lawyers.
  • Member of the Advocates Chamber in Barcelona and the District Chamber of Legal Advisers in Warsaw.
  • Languages: Polish, Spanish, English, German.

verbundene Artikel

  • IFLR1000 empfiehlt M&A-Praxis und 14 DZP-Experten

    Neuigkeit | 02.10.2020

    Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass unsere Kanzlei in der neuesten vom IFLR1000-Verlag veröffentlichten Rangliste eine Auszeichnung in der Kategorie M&A (Tier 2) erhalten hat. Darüber hinaus haben vierzehn unserer Experten Einzelauszeichnungen erhalten.

    volltext

  • IFLR1000 empfiehlt die DZP

    Neuigkeit | 27.09.2019

    Wir freuen uns mitteilen zu dürfen, dass unsere Kanzlei und unsere Experten in der neuesten, vom IFLR1000-Verlag veröffentlichten Rangliste wieder an der Spitze stehen.

    volltext

  • Legal 500 EMEA 2019 empfiehlt die DZP

    Neuigkeit | 11.04.2019

    Mit großer Freude teilen wir mit, dass in dem neuesten Ranking Legal500 sowohl unsere Rechtsanwaltskanzlei als auch unsere Experten erneut ausgezeichnet wurden.

    volltext

  • Start der Errichtung der Verbrennungsanlage in Gdańsk - der PPP-Vertrag wurde unterzeichnet

    DZP - Beratung | 07.05.2018

    Am 7. Mai in Gdańsk haben die Gesellschaft Zakład Utylizacyjny und die Auftragnehmer: Astaldi S.p.A., TM.E S.p.A. Termomeccanica Ecologia und TIRU S.A. einen Vertrag über die Planung, Errichtung und den Betrieb einer thermischen Abfallverwertungsanlage in Gdańsk unterzeichnet. Die Unterzeichnung des Vertrages ist das Ergebnis eines langwierigen Verfahrens für den Abschluss eines Public-Private-Partnership-Vertrags, das im September 2014 eingeleitet wurde.

    volltext

  • Die Landesberufungskammer (KIO) bestätigt den Erfolg der DZP-Mandantin in 2 Ausschreibungen

    DZP - Beratung | 21.05.2017

    Wir berieten den erfolgreichen Bieter sowohl auf der Etappe der Angebotsvorbereitung als auch während aller Berufungsverfahren, die vor der Landesberufungskammer anhängig waren.

    volltext

  • Katarzyna Kuźma – Gründungsmitglied der Vereinigung für Vergaberecht

    Neuigkeit | 08.02.2017

    Am 3. Februar 2017 wurde die Vereinigung für Vergaberecht (poln. Stowarzyszenie Prawa Zamówień Publicznych) ins Leben gerufen. Ein Gründungsmitglied der Vereinigung ist Frau Katarzyna Kuźma, Partner in der DZP-Praxis für Infrastruktur und Energie, Leiterin des Teams für Vergaberecht. RA Kuźma wurde zur stellv. Vorstandvorsitzenden der Vereinigung gewählt.

    volltext

  • Benchmarking Public Procurement 2016

    Veröffentlichung | 30.03.2016

    Assessing public procurement systems in 77 economies all over the world - the World Bank Report includes the Polish perspective with i.e. DZP law firm 's lawyers insight.

    volltext

  • Der Kommentar zur Richtlinie 2014/24/EU über öffentliche Auftragsvergabe ist in den Buchhandlungen erhältlich

    Neuigkeit | 30.10.2015

    Mit großer Freude möchten wir Ihnen mitteilen, dass auf dem Markt bereits das Buch unter dem Titel "Dyrektywa 2014/24/UE w sprawie zamówień publicznych. Komentarz" (deutsch: "Richtlinie 2014/24/EU über öffentliche Auftragsvergabe. Der Kommentar") erschien.

    volltext

  • DZP gemeinsam mit der Weltbank analysieren öffentliche Aufträge

    Neuigkeit | 23.10.2015

    Wir dürfen Ihnen mitteilen, dass die Weltbank am 19. Oktober den Bericht "Benchmarking Public Procurement 2016" veröffentlicht hat, bei welchem die Experten aus der Praxis für Infrastruktur und Energie unserer Rechtsanwaltssozietät mitgewirkt haben. Dieser Bericht ist eine wertvolle Informationsquelle, denn er analysiert den Regelungsumfeld im Bereich öffentlicher Aufträge in 77 Ländern, darunter in Polen.

    volltext

  • DZP law firm distinguished in prestigious global ranking

    Veröffentlichung | 30.06.2014

    The Spanish Desk of the DZP has recently been distinguished in the Corporate/M&A – Foreign Desks category of the prestigious Chambers Global 2014 ranking.

    volltext