Werde ich auch die kompliziertesten Probleme lösen können?

Diverse Praxen. Eine Analyse. Deine Lösung.

Kapitalmärkte und Finanzinstitutionen

Die Praxis für Kapitalmärkte und Finanzinstitutionen ist ein Team von Experten, die die Regelungen und Funktionsweise sowohl des polnischen Kapitalmarkts als auch der ausländischen Kapitalmärkte sehr gut kennen.

Wir verstehen, welche Bedeutung für die Entwicklung eines Unternehmens die Erlangung des Vertrauens der Investoren sowie der regulären und schnellen Finanzierung hat. Wir sind uns auch dessen bewusst, welche wichtige Rolle moderne, sichere und übersichtliche Finanzprodukte für unsere Mandanten spielen. Deshalb sind wir stets bestrebt, die von uns betreuten Transaktionen überschaubar zu gestalten und auf gesetzte Ziele auszurichten.

Wir haben unser Wissen über den Kapital- und Finanzmarkt bereits seit der Transformation in Polen gesammelt. Die Juristen von Domański Zakrzewski Palinka waren an der Ausarbeitung der Grundlagen des Wertpapierhandels in Polen und am Aufbau der Kapitalmarktstruktur beteiligt, indem sie an der Erarbeitung der entsprechenden Gesetze aktiv mitgewirkt haben.

Unser Wissen vertiefte sich während der Leistung von Diensten zugunsten Banken und deren abhängigen Unternehmen, Finanzholdings, Investmentbanken, Investmentfonds, Makler und Investmentfirmen, sowie für viele nicht regulierte Unternehmen, die Finanzdienste erbringen.

Unsere Erfahrungen, unser Wissen und auch unser Verständnis der rechtlichen und geschäftlichen Bedürfnisse unserer Mandanten zeichnen uns gegenüber den anderen Rechtsanwaltskanzleien aus. Seit vielen Jahren werden wir als führende Rechtsanwaltssozietät in Polen nicht nur durch unsere Mandanten, sondern auch durch internationale Fachveröffentlichungen (Chambers Global, Legal500, IFLR 1000) und andere Kanzleien empfohlen, die uns als Experten im Bereich der Börsengänge, Kapitalmärkte und Wertpapiere nennen.

verbundene Artikel

2018 IFLR Project Finance Report for Poland

Veröffentlichung | 05.02.2018 We are pleased to inform that the International Financial Law Review has published 2018 Project Finance Report. Our experts prepared the Polish chapter of the publication.

volltext

Market intelligence: Project finance

Veröffentlichung | 05.05.2017 What have been the trends over the past year or so in terms of deal activity in the project finance sector in your jurisdiction? An interview with Magdalena Skowronska and Tomasz Kalicki.

volltext

Auszeichnungen Chambers Global 2017 für DZP

Neuigkeit | 16.03.2017 Es ist uns eine Freude, Ihnen mitteilen zu dürfen, dass in dem heute veröffentlichten Ranking der Chambers Global: The World's Leading Lawyers for Business die Rechtsanwaltssozietät DZP und unsere...

volltext

DZP vollendet eine weitere Übernahme für Bauer Media

DZP - Beratung | 13.08.2015 Die Rechtsanwaltssozietät DZP hat die Gruppe Bauer Media beim Erwerb von 100% der Anteile an der Mediasoft Polska sp. z o.o., Gruppe eBroker, beraten. Dieses Unternehmen gilt als eine Leadingfirma in Leadgenerierung im Modell des Performance-Marketing für Finanzinstitutionen.

volltext

DZP berät bei der Übernahme des größten Versicherungsvergleichsportals

DZP - Beratung | 03.08.2015 Die Rechtsanwaltssozietät DZP hat die Bauer Media Group beim Erwerb von 100% der Aktien an der Gesellschaft Rankomat.pl SA – der Eigentümerin des polenweit größten Versicherungsvergleichsportals rechtlich unterstützt.

volltext

Unterstützung der DZP-Experten bei größter Transaktion auf dem Markt der Gesundheitsversorgung

DZP - Beratung | 23.07.2015 Die Rechtsanwaltssozietät Domański Zakrzewski Palinka hat Herrn Maciej Sadowski, Gründer und Eigentümer der Gesellschaft Magodent sp. z o.o., bei der Veräußerung von 80% der Geschäftsanteile zugunsten der LUX MED-Gruppe rechtlichen Beistand gewährt.

volltext

Wielton übernimmt ein französisches Großunternehmen

DZP - Beratung | 22.05.2015 Die Rechtsanwaltssozietät Domański Zakrzewski Palinka hat die Gesellschaft Wielton SA, den polenweit größten und einen der größten in Europa Produzenten von Anhängern und Halbhängern, beim Erwerb von 65,31% der Aktien an der Firma Fruehauf beraten, dem französischen Leader des Anhängermarktes.

volltext

DZP berät bei der Veräußerung der Aktien an ING PTE

DZP - Beratung | 26.02.2015 Die DZP-Praxis für Kapitalmärkte und Finanzinstitutionen hat die Bank ING Bank Śląski bei der Veräußerung eines Aktienpaketes am Offenen Pensionsfonds ING Powszechne Towarzystwo Emerytalne zugunsten der Ges.

volltext

Legal500 EMEA 2014 empfiehlt DZP

Neuigkeit | 10.04.2014 Gerade ist die neue Edition der Rangliste von Legal500 EMEA veröffentlicht worden. Wie jedes Jahr wurden sowohl einzelne Praxen von DZP als auch unsere Experten hoch positioniert und empfohlen.

volltext